All posts tagged: Review

The Visitor

The Visitor heißt auf Deutsch “Ein Sommer in New York”. Der Name erklärt vielleicht, warum der Film statt dem erhofften “New York, I love You” geliefert wurde, bzw. die falsche Rolle in der Box war. Naja, ist ja eigentlich auch der Sinn der Sneak, Filme zu sehen, die man normalerweise eher verpasst hätte. Ein Sommer […]

Pixar’s UP

Pixar’s neuster Film ist gleichzeitig deren erster in 3D (ich habe ihn leider “normal” gesehen) und erzählt die rührende Geschichte des 78 Jahre alten Carl Fredericksen, der seit frühester Kindheit gemeinsam mit Ellie – der mittlerweile verstorbenen Liebe seines Lebens – davon träumte, ihrem Helden, dem Abenteurer Charles Muntz, gleich mit einem Ballon (bzw. einem […]

Inglourious Basterds

Tarantinos neuster Streich spielt im Nazi-besetzten Frankreich und ist ein Remake des italienischen Films Quel maledetto treno blindato (The Inglorious Bastards/Ein Haufen verwegener Hunde) von 1978 (oder zumindest teilweise angelegt an diesen). Inglourious Basterds ist ein fünf Kapitel aufgeteilt, wovon das erste mit dem Mord an der jüdischen Familie Dreyfus durch den SS-Standartenführer Hans Landa […]