Ein ♥ für Blogs

Zwei Mal wurde ich bis jetzt bei Stylespions Ein ♥ für Blogs-Aktion genannt, dann muss ich natürlich auch mitmachen und mich revanchieren.
Lässt mich ja ein bisschen erröten, was andere hier so über mich, bzw. mein Blog schreiben.
Eigentlich ist das doch nicht mehr als eine Ansammlung von YouTube-Videos, oder?

Danyo nennt mich einen “Bruder im Geiste”, weil ich ein ein ebensolcher “Film- und Serienjunkie” wäre, wie er.
“herrlich und nützlich” sind die zwei Adjektive, die Anna Juliana einfallen. Weiß gar nicht, womit ich das verdient habe.

Na gut, dann versuche ich auch mal meine Lieblingsblogs vorzustellen:

Zuerst natürlich mal die beiden:
So free for the moment – Anna Juliana, ihres Zeichens Wahldüsseldorferin und Co-Autorin von Duesseldorf-fuer-lau – reist gerne und berichtet immer mit tollen Fotos von ihren Erlebnissen. Auch sonst gibt es von allen möglichen Sachen immer schöne Fotos zu sehen.

Danyo ist angehender Online-Journalist (OJ) und bloggt über sein Studium, Internetkram, Musik und Filme.

der-englisch-blog – das einzige Blog, das ich täglich direkt ansurfe (auch wenn ich es natürlich im Reader habe). Selbst Englischexperten werden da ab und an mal was interessantes und neues über Sprache oder Kultur lernen.

uwe.vg – neben interessanten Videos und guter Musik findet man bei Uwe sehr oft viel zu lange Reviews zu Filmen, die niemand kennt 🙂 Uwes abgedrehten Humor muss man selbst erlebt haben, Prädikat: sehr wertvoll!

49Suns – Ohne Julia hätte ich z.B. nie Glasvegas entdeckt und nicht The IT Crowd geguckt. Gute Gründe, aber es gibt noch mehr. Bei Julia dreht sich das meiste eigentlich um Musik und manchmal um TV-Serien. Dazwischen gibt es noch Fotos, das Liedzeilen-Quiz uvm.

Dackworld – Grafik + Nerdkram + Filme + Musik + WordPress = perfekte Mischung.

endgueltig ist zwar Kölner und kann keine Umlaute schreiben, aber wer Lady GaGa Videos postet und beim Filmrätsel mitmacht, kann kein schlechter Mensch sein.
Hierbei möchte ich noch alle anderen Filmrätsler lobend erwähnen, die mir so oft mit ihren Rätseln die Langeweile vertrieben haben. Ich bin immerhin schon seit 1,5 Jahren dabei und es macht immer noch Spaß.
Alle findet man auf Dirks Liste.

Filmblogs:
Filmblogs sind ganz wichtig. Für News und so habe ich natürlich auch die großen englischsprachigen, meine Lieblingsblogs auf Deutsch sind:

peter-noster.de – ist sogar glaube ich das erste Filmblog in meinem Feedreader gewesen. Die Tagline sagt alles: it’s mostly about the movies. Mostly…

Filmsprung – Thomas ist Filmrätsel-Veteran, fleissiger Review-Schreiber und auch einer der eifrigsten Kommentatoren hier. Wer etwas professionellere Filmreviews- und News lesen will, ist bei ihm an der richtigen Adresse.

AffenHeimTheater – Ein Filmblog mit schwerpunkt auf asiatischen Filmen und asiatischer Kultur.

Equilibrium – Ein weiteres, tolles Filmblog. Hier findet man neuste Trailer, Kinostarts und Filmreviews.

Es gäbe sicherlich noch viel mehr, habe das jetzt mal so aus dem Kopf rekonstruiert. In meiner unvollständigen Blogroll findet man vielleicht noch andere tolle Blogs 🙂

Und noch ein Dank an alle, die das hier lesen und an die, die den Mist, den ich verzapfe sogar als empfehlenswert ansehen.
Das Blog ist doch eigentlich nur eine Sammlung von YouTube-Videos, keine Ahnung, warum man das liest 🙂
Aber toll, dass ihr es trotzdem tut! ♥

19 comments

  1. Oh, da geht mir doch das Herz auf 🙂
    Wollte eigentlich auch mitmachen, bin aber im Zeitstress (= zu faul) die vielen tollen Blogs alle aufzuzählen.

  2. Wollte das auch eigentlich gar nicht, aber dann Danyo gesagt, er würde mitmachen und mich nennen, und dann musste ich ja auch 🙂

  3. Hey Ho, was lesen meine entzündenten Augen 🙂 Da habe ich mir die Mühe gemacht und bin in der Nacht noch auf die Blog-Herzen-Aktion aufgesprungen und dich und deinen Blog “geherzt”…da findet man hier diesen Artikel… tz tz tz…

  4. @endgueltig: hatte jetzt nur an solche gedacht, die ich schon recht lange lese. Deins kenne ich ja erst durch das Filmrätsel und überhaupt… wird sofort geändert 🙂

  5. Nein, du sollst es nicht ändern, ich muss nicht erwähnt werden…
    Aber ich habe dich erwähnt…wollte das festhalten, weil es nicht erwähnt wurde 🙂

  6. Ja, ich bekomme sowas nicht mit, ich achte eigentlich kaum auf eingehende Links.
    Hatte Deinen Beitrag noch nicht gelesen, als ich den hier geschrieben hatte (war morgens, hab den aber erst mittags veröffentlicht).
    Wurde zwischenzeitlich von noch mehr Leuten erwähnt, weiß immer noch nicht, wie ich zu der Ehre komme.

  7. Ein bisschen von beidem vermutlich.

    (Puh, Du nimmst mir den Text über Dich nicht übel? Glück gehabt!)

  8. Ah ja, jetzt doch noch…
    Mit der Sprache hapert es in Köln ja so oder so…ich habe mir meine “Umlaut-Schwäche” verziehen… 🙂

  9. Ich schreibe hier ja nur so fleissig Kommentare, damit ich immer schön in der Liste der Top-Kommentatoren auftauche… 😉 Oder sind es doch eher die vielen Simpsons-Beiträge?

  10. Mein Blog ist ja vor kurzem auf eine schönere Adresse umgezogen. Das könntst du im Link oben natürlich noch ändern, dann wäre es einfacher für die Besucher 🙂

  11. Pingback: Ein ? für Dackworld | Dackworld